Kooperativer Bibliotheksverbund

Berlin Brandenburg

Ihre E-Mail wurde erfolgreich gesendet. Bitte prüfen Sie Ihren Maileingang.

Leider ist ein Fehler beim E-Mail-Versand aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Vorgang fortführen?

Der Fernleihindex – Eingeschränkter Betrieb der Fernleihe

Im Zuge der Lockerungen bei den Coronavirus-Verordnungen werden die Bibliotheken sukzessive wieder für einen eingeschränkten Publikumsverkehr geöffnet, der Betrieb der Fernleihe unterliegt ebenfalls noch Einschränkungen.

Bestellungen auf Kopien von Artikeln aus Zeitschriften/Serien werden dann im Rahmen des eingeschränkten Betriebes von den "Heimatbibliotheken" per E-Mail an die Nutzer geliefert.

Diese Regelung gilt bis zum 31.05.2020.

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Bibliotheken, u.a. auch die Berliner Universitätsbibliotheken, an der Fernleihe teilnehmen und Lieferungen u. U. länger als gewöhnlich dauern.

Der Gemeinsame Fernleihindex umfasst die Bestände aller sechs Bibliotheksverbünde in Deutschland. Die Daten werden regelmäßig aktualisiert. Der technische Betrieb der unterliegenden Solr-Cloud-Anwendung wird derzeit vom BSZ übernommen.

Mit dem Gemeinsamen Fernleihindex ist die überregionale Fernleihe vollumfänglich in das KOBV-Portal bzw. das BSZ-Fernleih-Portal integriert. Gegenüber den bisher eingesetzten Verfahren (Metasuche über Z39.50) ist die Suche signifikant schneller, außerdem können BenutzerInnen Ergebnisse nun wie gewohnt über Facetten filtern.

Der Gemeinsame Fernleihindex ist ein Projekt der AG der Verbundsysteme und wird von allen deutschen Verbünden gemeinsam weiterentwickelt.

Fernleihen in den sechs deutschen Bibliotheks-verbünden leicht gemacht

Helfen Sie uns mit Ihren Anregungen, Hinweisen und Kommentaren zu dieser Seite. Schreiben Sie an:

KOBV Feedback.

Mehr Infos unter:

Fernleihe

Schließen ⊗
Diese Webseite nutzt Cookies und das Analyse-Tool Matomo. Weitere Informationen finden Sie auf den KOBV Seiten zum Datenschutz