Kooperativer Bibliotheksverbund

Berlin Brandenburg

Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
  • 1
    Format: 1 Online-Ressource (XXII, 324 Seiten 239 Abb. in Farbe)
    ISBN: 9783662488492 , 9783662488485
    Series Statement: Plastische Chirurgie Band V
    Language: German
    Keywords: Plastische Chirurgie ; Handchirurgie ; Nasenplastik ; Gesichtstransplantation
    URL: Volltext  (URL des Erstveröffentlichers)
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 2
    Format: 181 S. , graph. Darst.
    ISBN: 3925410171
    Note: Zugl.: Berlin, Freie Univ., Diss., 1988
    Language: German
    Keywords: Alter ; Aortokoronarer Bypass ; Risiko ; Alter ; Aortokoronarer Bypass ; Prognose ; Hochschulschrift
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 3
    Online Resource
    Online Resource
    Berlin, Heidelberg : Springer-Verlag Berlin Heidelberg
    Format: Online-Ressource , v.: digital
    Edition: Online-Ausg. 2011 Springer eBook Collection. Biomedical and Life Sciences
    ISBN: 9783642028243 , 9783642028236 (print)
    Content: Tissue engineering is a multidisciplinary field incorporating the principles of biology, chemistry, engineering, and medicine to create biological substitutes of native tissues for scientific research or clinical use. Specific applications of this technology include studies of tissue development and function, investigating drug response, and tissue repair and replacement. This area is rapidly becoming one of the most promising treatment options for patients suffering from tissue failure. This abundantly illustrated and well-structured guide serves as a reference for all clinicians and researchers dealing with tissue engineering issues in their daily practice.
    Language: English
    Subjects: Biology , Medicine
    RVK:
    RVK:
    Keywords: Tissue Engineering
    URL: ZZ
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 4
    Book
    Book
    Heidelberg [u.a.] : Springer
    Format: IX, 634 S. , Ill., graph. Darst.
    ISBN: 9783642028236 , 9783642028243
    Language: English
    Subjects: Biology , Medicine
    RVK:
    RVK:
    Keywords: Tissue Engineering
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 5
    Format: XXII, 324 Seiten , Illustrationen , 28 cm
    ISBN: 9783662488485 , 3662488485
    Language: German
    Keywords: Plastische Chirurgie ; Handchirurgie ; Nasenplastik ; Gesichtstransplantation
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 6
    Book
    Book
    Berlin [u.a.] : Springer-Verlag
    Format: IX, 634 Seiten , Ill., graph. Darst.
    ISBN: 9783642028236
    Note: Literaturangaben , Text engl.
    Language: English
    Keywords: Tissue Engineering
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 7
    Format: 1 online resource (330 pages)
    ISBN: 9783662488492 , 9783662488485
    Note: Intro -- Geleitwort -- Vorwort -- Danksagung -- Abkürzungen -- Inhaltsverzeichnis -- Herausgeber- und Autorenverzeichnis -- 1 Adulte Stammzellen des Fettgewebes in der regenerativen Medizin -- 1.1 Weichteilgewebssubstitution -- 1.1.1 Weichteilgewebsäquivalente -- 1.1.1.1 Autologes Fettgewebe -- 1.1.1.2 Alloplastische und allogene Materialien -- 1.1.2 Autologe Fetttransplantation -- 1.1.3 Aufbau und Funktionen des Fettgewebes -- 1.2 Tissue-Engineering-basierte Kultivierung Fettgewebe-äquivalenten Gewebes -- 1.2.1 Tissue Engineering -- 1.2.1.1 Historisches -- 1.2.1.2 Prinzipien der Gewebszüchtung -- 1.2.1.3 Tissue Engineering „dreidimensionaler Gewebe" -- 1.2.1.4 Matrizen -- 1.2.2 Biomaterialien in der Fettgewebszüchtung -- 1.2.2.1 Biomaterialien aus biopolymeren Konstrukten -- 1.2.2.2 Biogele als Biomaterialien -- 1.2.2.3 Matrixkomponenten und ihre Effekte auf Präadipozyten -- 1.2.3 Reifes Fettgewebe als Quelle multipotenter Stammzellen -- 1.2.3.1 Präadipozyten - ideales Füllmaterial? -- 1.2.3.2 Faktoren der Adipozytendifferenzierung -- 1.2.3.3 Molekulare Basis der Differenzierung -- 1.2.4 Blutversorgung bioartifiziellen Gewebes -- 1.2.4.1 Angiogenese -- 1.2.4.2 Dreidimensionale Modelle -- 1.2.4.3 Differenzierung von stromalen vaskulären Zellen zu Endothelzellen -- 1.3 Schlussfolgerung -- Weiterführende Literatur -- 2 Neue Trends in der Plexuschirurgie -- 2.1 Allgemeines -- 2.1.1 Grundlagen -- 2.1.2 Aktuelle Situation 1969 -- 2.1.3 Die weitere Entwicklung -- 2.1.4 Das Krankengut -- 2.2 Chirurgisch relevante Anatomie -- 2.2.1 Begriffsbestimmungen -- 2.2.2 Gleitgewebe und Faszienräume -- 2.3 Diagnose -- 2.3.1 Stellung der Detaildiagnose -- 2.3.2 Indikation zur Operation und optimaler Zeitpunkt -- 2.4 Spezielle Techniken -- 2.4.1 Neue Trends der operativen Behandlung -- 2.4.1.1 Freilegung des Plexus brachialis , 2.4.1.2 Fortsetzung der Operation supraclaviculär -- 2.4.1.3 Fortsetzung der Operation infraklavikulär -- 2.4.1.4 Darstellung des Plexus brachialis im Sulcus deltoideo-pectoralis -- 2.4.1.5 Partielle Läsionen -- 2.4.1.6 Komplette Läsionen -- 2.4.2 Neurolyse -- 2.4.2.1 Äußere Neurolyse -- 2.4.2.2 Paraneuriektomie -- 2.4.2.3 Innere Neurolyse -- 2.5 Zentrum, Reizleitung und Erfolgsorgan als Einheit -- 2.6 Schlussfolgerung -- Weiterführende Literatur -- 3 Nervenwiederherstellung mittels Tuben (Röhrchen) -- 3.1 Allgemeines -- 3.1.1 Operationsmikroskop -- 3.1.2 Instrumente -- 3.1.3 Neurorrhaphie -- 3.2 Relevante Anatomie -- 3.3 Spezielle Techniken -- 3.3.1 „Short gap entubulation repair" (SGER) -- 3.3.2 Kurzstreckige Wiederherstellung -- 3.3.3 Mechanische Überlegungen -- 3.3.4 Perineurium und Spannung -- 3.4 Endoneurale Vorwölbung -- 3.4.1 Spannung -- 3.4.2 Nervendurchmesser -- 3.4.3 Nervenverletzungen -- 3.4.4 Möglichkeiten der Nervenwiederherstellung -- 3.5 Histologie -- 3.5.1 Schicksal der Axone -- 3.5.2 Kurzstreckenwiederherstellung -- 3.5.3 Plasma-/Fibrinklotz -- 3.6 Rolle der Schwann-Zellen (Abb. 3.5a-c) -- 3.7 Entubulationstechnik -- 3.7.1 Röhrchendurchmesser -- 3.8 Fibrinkleber -- 3.8.1 Entwicklung des Materials für die Röhrchenwiederherstellung -- 3.8.2 Kriterien für „short gap" -- 3.9 Entwicklung der Typ-1-Kollagen-Nervenführung -- 3.9.1 Mechanische Kompression -- 3.9.2 „Spinning mandrel" -- 3.9.3 Semipermeablen Eigenschaften -- 3.9.4 Permeabilitätstest -- 3.9.4.1 Primatenstudien -- 3.9.4.2 Vergleich der Wiederherstellungstechniken -- 3.9.5 Klinische Anwendungen -- Weiterführende Literatur -- 4 Veränderungen der kortikalen Aktivitäten bei peripheren Nervenverletzung -- 4.1 Allgemeines -- 4.2 Technik -- 4.2.1 Motorische Aufgabe -- 4.3 fMRT-Untersuchungen -- 4.3.1 Korrespondierende Areale im Gehirn -- 4.3.1.1 Patient 1 -- 4.3.1.2 Patient 2 , 4.4 Zusammenfassung -- Weiterführende Literatur -- 5 Lipofilling und Liposkulptur -- 5.1 Allgemeines -- 5.1.1 Liposkulpturing -- 5.1.2 Geschichte -- 5.1.3 Standardisierung der Technik -- 5.2 Chirurgisch relevante Anatomie -- 5.2.1 Zelluläre Abläufe -- 5.2.2 „Fettläppchen" -- 5.3 Indikationen und Kontraindikationen -- 5.3.1 Indikationen (nach Gutowski 2009) -- 5.3.2 Kontraindikationen -- 5.3.3 Komplikationen -- 5.3.4 Potentielle Tumorinduktion -- 5.4 Therapie -- 5.4.1 Set für den Lipotransfer -- 5.4.2 Aufbereitung des Aspirats -- 5.4.3 Probleme -- 5.4.4 Übersicht -- 5.4.4.1 Coleman-Technik -- 5.4.4.2 Lipivage -- 5.4.4.3 Tissu-Trans -- 5.4.4.4 Khouri-Technik -- 5.4.4.5 Beauli-Methode -- 5.4.4.6 Stroma- und stammzellangereichertes Fetttransplantat -- 5.5 Spezielle Techniken -- 5.5.1 Lipotransfer für ästhetische und rekonstruktive Eingriffe an der Brust -- 5.5.2 Lipotransfer für Brustvergrößerung -- 5.5.3 BRAVA -- 5.5.4 Facelift (Lipofacelift) -- 5.5.5 Narbentherapie -- 5.5.6 Kryokonservierung -- 5.6 Gesetzliche Grundlage -- Weiterführende Literatur -- 6 Körperformung - Body Contouring -- 6.1 Allgemeines -- 6.2 Chirurgisch relevante Anatomie -- 6.2.1 Allgemein -- 6.2.1.1 Obere Extremität -- 6.2.1.2 Axilla-laterale Thoraxwand -- 6.2.1.3 Bauchdecke -- 6.2.1.4 Lymphgefäße -- 6.3 Diagnostik -- 6.4 Klassifikation -- 6.5 Therapie -- 6.5.1 Markierung -- 6.5.1.1 Stamm -- 6.5.1.2 Arme -- 6.5.1.3 Beine -- 6.5.1.4 Lipodystrophe Areale -- 6.5.2 Operation - chirurgische Techniken -- 6.5.2.1 Allgemeine chirurgische Techniken -- 6.5.2.2 Spezielle chirurgische Techniken -- 6.5.3 Komplikationen -- 6.5.3.1 Somatische Komplikationen -- 6.5.3.2 Formfehler - ästhetische Komplikationen -- 6.5.3.3 Komplikationen im eigenen Krankengut -- Weiterführende Literatur -- 7 Körperformung nach massivem Gewichtsverlust -- 7.1 Allgemeines -- 7.1.1 Problem Adipositas , 7.1.2 Komorbiditäten (Aly A 2006) -- 7.2 Chirurgisch relevante Anatomie -- 7.3 Epidemiologie -- 7.3.1 Kinder und Jugendliche -- 7.3.2 Erwachsene -- 7.4 Chirurgische Behandlung der Adipositas -- 7.5 Body Mass Index (BMI) -- 7.6 Klassifikation des (Über)Gewichts -- 7.7 Diagnostik -- 7.7.1 Anamnese des Deformitätsstatus -- 7.7.2 Erhebung des BMI und der Phänomenologie des Erscheinungsbildes -- 7.7.3 Stabilität des erzielten Körpergewichts -- 7.7.4 Erhebung von Begleiterkrankungen -- 7.7.5 Psychischer/psychosozialer Status -- 7.7.6 Wünsche und Erwartungen der Patienten (Aufklärung) -- 7.7.7 Behandlungsplan - operative Abfolge -- 7.7.8 Therapie -- 7.8 Spezielle Techniken -- 7.8.1 Unterkörperspannung: Beltlift, zirkumferenzieller Lift -- 7.8.2 Oberkörperlift: Arm-, Brust, Thoraxflankenlift, Rückenstraffung -- 7.8.2.1 Armlift/Thoraxflankenlift -- 7.8.2.2 Brustkorrektur -- 7.8.2.3 Rückenfalten - Backrolls-Flügel -- 7.8.3 Adjuvante Eingriffe -- 7.9 Typische Komplikationen -- 7.10 Zusammenfassung -- 8 Anti-Aging-Medizin -- 8.1 Wir werden immer älter -- 8.2 Theorien des Alterns -- 8.2.1 Die Lebensrate-Theorie -- 8.2.2 Theorie der freien Radikale -- 8.2.3 Molekulargenetische Ursachen des Alterns -- 8.2.4 Epigenetik und Proteomik -- 8.3 Immunsystem und Altern -- 8.4 Hormonsystem und Alter -- 8.5 Fazit -- 8.6 Lifestyle -- 8.6.1 Ernährung -- 8.6.2 Ernährung - Entzündung - Alterung -- 8.6.3 Insulinresistenz -- 8.6.4 Bewegung -- 8.6.5 Stress -- 8.6.6 Hormonkosmetik -- 8.6.7 Hormonersatztherapie -- Weiterführende Literatur -- 9 Botulinumtoxin in der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie -- 9.1 Allgemeines -- 9.2 Geschichte -- 9.3 Pharmakologie -- 9.3.1 Serotypen -- 9.3.2 Wirkmechanismus -- 9.3.2.1 Bindung an den präsynaptischen Rezeptor -- 9.3.2.2 Hemmung der Exozytose von Acetylcholin -- 9.4 Präparate -- 9.5 Indikationen -- 9.6 Kontraindikationen , 9.7 Nebenwirkungen -- 9.8 Komplikationen -- 9.8.1 Antidot -- 9.9 Therapie -- 9.9.1 Spezielle Indikationen und Technik -- 9.9.1.1 Essentieller Blepharospasmus -- 9.9.1.2 Protektive Ptosis -- 9.9.1.3 Hyperlakrimation (Krokodilstränen) -- 9.9.1.4 Brauenptosis -- 9.9.1.5 Laterale orbitale Faltenbildung/Krähenfüße -- 9.9.1.6 Reduktion von Gesichts- und Halsfaltenbildung -- 9.9.1.7 Glabellafalten/Zornesfalten -- 9.9.1.8 Quere Stirnfalten/Denkerfalten -- 9.9.1.9 Falten an der Nasenwurzel/Häschenfalten -- 9.9.1.10 Laterale Periorbitalfalten/Lachfältchen, Krähenfüße -- 9.9.1.11 Falten am unteren Augenlid - Unterlidfalten -- 9.9.1.12 Periorale Falten (Raucherfalten) -- 9.9.1.13 Labiomentale Faltenbildung/Marionettenfalten -- 9.9.1.14 Kinnfaltenbildungen/Pflastersteinkinn -- 9.9.2 Platysma/Halsfalten -- 9.9.3 Reduktion von Pektoraliskontraktionen nach Mammarekonstruktion oder -aufbauplastik -- 9.9.4 Hyperhidrosisbehandlung -- 9.9.5 Migräneprophylaxe -- Weiterführende Literatur -- 10 Angeborene Gefäßanomalien -- 10.1 Allgemeines -- 10.1.1 Diagnostik -- 10.1.1.1 Konventionelle Röntgenuntersuchungen -- 10.1.1.2 Sonographie in Kombination mit Doppler -- 10.1.1.3 Computertomographie -- 10.1.1.4 Magnetresonanztomographie (MRT) -- 10.1.1.5 Konventionelle Angiographie -- 10.1.2 Klassifikation -- 10.2 Vaskuläre Tumoren -- 10.2.1 Infantiles Hämangiom -- 10.2.1.1 Pathogenese -- 10.2.1.2 Klinik -- 10.2.2 Kongenitales Hämangioendotheliom (HE) -- 10.2.2.1 Schnell involutierendes kongenitales Hämangioendotheliom („rapid involuting congenital hemangioendothelioma" = RICH) -- 10.2.2.2 Nicht involutierendes kongenitales Hämangioendotheliom („non-involuting congenital hemangioendothelioma" = NICH) -- 10.2.2.3 „Tufted Angioma" -- 10.2.2.4 Kaposiformes kongenitales Hämangioendotheliom (KHE) -- 10.2.3 Therapie der vaskulären Tumoren -- 10.3 Vaskuläre Malformationen , 10.3.1 Kapilläre Malformationen
    Additional Edition: Print version: Berger, Alfred Plastische Chirurgie : Forschung, Handchirurgie, Rhinoplastik, Gesichtstransplantation
    Keywords: Electronic books.
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. Further information can be found on the KOBV privacy pages