Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Die angezeigten Daten werden derzeit aktualisiert.
Derzeit steht der Fernleihindex leider nicht zur Verfügung.
Export
Filter
Type of Medium
Language
Region
Library
Years
Subjects(RVK)
1
UID:
gbv_1857219856
Format: 1 Online-Ressource(XXI, 853 Seite) , Illustrationen, Diagramme
ISBN: 9783662670552
Series Statement: Springer Reference Pflege – Therapie – Gesundheit
Content: Begriffliche und konzeptuelle Grundlagen -- Gesundheitskompetenz erfassen und analysieren -- Gesundheitskompetenz im Kontext von Diversität und herausfordernden Lebenslagen -- Gesundheitskompetenz im Kontext von Digitalisierung -- Aufbereitung und Gestaltung von Gesundheitsinformationen -- Gesundheitskompetenz in Lebenswelten -- Organisationale Gesundheitskompetenz -- Krankheits- und versorgungsspezifische Gesundheitskompetenz.
Content: Dieses Referenzwerk bietet einen umfangreichen Überblick zu den zentralen Themen der Gesundheitskompetenz und richtet sich an Studierende, Dozierende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unterschiedlicher Disziplinen im Gesundheitsbereich sowie an Expertinnen und Experten aus der Praxis. Was ist Gesundheitskompetenz und wie wird sie gemessen? Die Autorinnen und Autoren zeigen neben den konzeptionellen Grundlagen gängige Methoden und Instrumente zur Erfassung der Gesundheitskompetenz bei verschiedenen Altersgruppen und gesundheitlichen Themenfeldern auf. Dabei wird der Blick auf betriebliche und nicht-betriebliche Lebenswelten sowie die Digitalisierung gerichtet. Neben der aktuellen Studienlage und aktuellen Projekten werden Herausforderungen der Zukunft aufgezeigt. Der Inhalt: Begriffliche und konzeptuelle Grundlagen Gesundheitskompetenz erfassen und analysieren.- Gesundheitskompetenz im Kontext von Diversität und herausfordernden Lebenslagen Gesundheitskompetenz im Kontext von Digitalisierung Aufbereitung und Gestaltung von Gesundheitsinformationen Gesundheitskompetenz in Lebenswelten Organisationale Gesundheitskompetenz Krankheits- und versorgungsspezifische Gesundheitskompetenz Die Herausgebenden: Prof. Dr. Katharina Rathmann, Professor für Sozialepidemiologie und Gesundheitsberichterstattung an der Hochschule Fulda. Forschungsschwerpunkte: Gesundheitskompetenz mit dem Fokus auf Bevölkerungsgruppen in vulnerablen Lebenslagen, Schulgesundheit, Versorgungsforschung, Klima und Gesundheit Prof. Dr. Kevin Dadaczynski, Professor für Gesundheitskommunikation und -information an der Hochschule Fulda und assoziierter Forscher an der Leuphana Universität Lüneburg. Forschungsschwerpunkte: Gesundheitsförderung in Bildungssettings, Gesundheitskompetenz, digitale Public Health Prof. Dr. Orkan Okan, Professor für Health Literacy an der Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften der Technischen Universität München. Forschungsschwerpunkte: Gesundheitskompetenz in der Gesellschaft, gesundheitsbezogene Bildungsforschung, Präventionsforschung, Gesundheitsförderung Prof. Dr. Melanie Messer, Professorin für Pflegewissenschaft an der Universität Trier. Forschungsschwerpunkte: Evidenzbasierte Pflegewissenschaft und Versorgungsforschung mit den Schwerpunkten Patientenzentrierung, Versorgungsqualität, Gesundheitskompetenz sowie Public Health Nursing und neue Technologien.
Additional Edition: ISBN 9783662670545
Additional Edition: Erscheint auch als Druck-Ausgabe Gesundheitskompetenz Berlin : Springer, 2023 ISBN 9783662670545
Language: German
Subjects: Medicine
RVK:
Keywords: Gesundheitskompetenz ; Pflege ; Therapie ; Gesundheit ; Aufsatzsammlung
Author information: Rathmann, Katharina 1982-
Author information: Dadaczynski, Kevin 1980-
Author information: Messer, Melanie
Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
BibTip Others were also interested in ...
Associated Volumes
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. Further information can be found on the KOBV privacy pages