Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
  • 1
    UID:
    b3kat_BV037404243
    Format: 597 Seiten, 1 ungezähltes Blatt , 1 Illustration
    ISBN: 9783050050683
    Series Statement: Quellen und Forschungen zur Geschichte des Dominikanerordens Neue Folge, Band 18
    Note: Literaturverzeichnis Seite 11-36 , teilweise zugleich Dissertation Universität München 2009
    Additional Edition: Erscheint auch als Online-Ausgabe ISBN 978-3-05-005069-0
    Language: German
    Subjects: German Studies , Theology
    RVK:
    RVK:
    Keywords: Gerhard von Sterngassen Medela animae languentis ; Glückseligkeit ; Spirituelle Theologie ; Gerhard von Sterngassen Medela animae languentis ; Textgeschichte ; Quellenkritik ; Hochschulschrift ; Hochschulschrift
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 2
    UID:
    gbv_831857498
    Format: Online-Ressource (597 S)
    ISBN: 9783050050690
    Series Statement: Quellen und Forschungen zur Geschichte des Dominikanerordens N.F., 18
    Content: Der Kölner Dominikaner Gerhard von Sterngassen verfasste im ersten Viertel des 14. Jahrhunderts einen Laster- und Tugendtraktat, der unter zwei metaphorischen Titeln – "Medela languentis animae" bzw. "Pratum animarum" – in zwei unterschiedlich umfangreichen Redaktionen überliefert ist. Trotz der wiederholten Erwähnung des Werkes im Zusammenhang der Deutschen Thomistenschule bzw. der Rheinischen Dominikanerschule fehlte bislang eine umfassende Untersuchung und Edition. Den zentralen Inhalt des Buches von Susanne Kaup bilden die text- und quellenkritische Edition sowie die theologische Interpretation der Lehre von den Glückseligkeiten (beatitudines) der Bergpredigt – einer Thematik, deren mittelalterliche Rezeptionsgeschichte bisher wenig Aufmerksamkeit erfuhr und die die häufig in der Forschung diskutierte philosophische Lehre vom Glück aus theologischer Perspektive ergänzt. In der Zitation von Autoren der Patristik bis hin zu Thomas von Aquin werden systematische Texte und narrative Exempla der Wüstenvätertheologie miteinander verbunden. Gerhard von Sterngassen verfasste ein theologisch-spirituelles, heils-pädagogisches Werk für die Privatfrömmigkeit; durch die umfangreiche Benutzung des Thomas von Aquin leistete er einen wichtigen Beitrag zur Breitenwirkung dieses Gedankengutes. Die Dissertation wurde im Juni 2010 mit dem Promotionsförderpreis der Münchener Universitätsgesellschaft ausgezeichnet.
    Note: München, 2009, Ludwig-Maximilians-Univ., Diss. , Editierte Texte in lateinischer Sprache
    Additional Edition: ISBN 9783050050690
    Additional Edition: Druckausg. ISBN 978-3-05-005069-0
    Language: German
    Subjects: German Studies , Theology
    RVK:
    RVK:
    Keywords: Hochschulschrift
    URL: Volltext  (lizenzpflichtig)
    URL: Cover
    URL: Cover
    URL: Cover
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Did you mean 9783050050096?
Did you mean 9783050050140?
Did you mean 9783050040790?
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. Further information can be found on the KOBV privacy pages