Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
  • 1
    Book
    Book
    München : Deutsche Verlagsanstalt
    UID:
    kobvindex_ZLB11243078
    Format: 361 Seiten , 21 cm
    Edition: 1. Aufl.
    ISBN: 9783421045829 , 3421045828
    Content: Die 3 Töchter einer deutsch-italienischen Familie aus der Toskana lernen nacheinander den italienischen Dichter Alessandro kennen und lieben. Der raffiniert gebaute Roman erzählt von den verschiedensten Sehnsüchten und Geheimnissen der Liebe - auch zu Geschwistern, Eltern und vor allem zum Meer.
    Language: German
    Keywords: Toskana ; Frau ; Schwester ; Liebesbeziehung ; Schriftsteller ; Rivalität ; Geschichte 1984-2010 ; Belletristische Darstellung ; Belletristische Darstellung ; Fiktionale Darstellung
    Author information: Dragnić, Nataša
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 2
    Book
    Book
    München : Dt. Verl.-Anst.
    UID:
    kobvindex_SLB688775
    Format: 361 S. , 21 cm
    Edition: 2. Aufl.
    ISBN: 9783421045829
    Content: Eleonore Gottelt
    Content: Die Ich-Erzählerin, Tochter einer deutsch-italienischen Familie aus der Toskana, berichtet in kurzen Sequenzen vom Tag ihrer Hochzeit im Sommer 2010 mit dem italienischen Dichter Alessandro Lang. Dazwischen wird im Zeitraffer ihre Familiengeschichte erzählt. Dabei geht die Handlung ins Jahr 1984 zurück. In jenem Sommer lernt Roberta, die älteste Tochter, Alessandro kennen - die Liebe ihres Lebens. Sie erfüllt die Erwartungen ihres Vaters, wird Ärztin, geht an eine berühmte Klinik in San Francisco. Lucia, die Mittlere, arbeitet in einer Bank und "schläft" sich durch, auch Alessandro wird zum Objekt ihrer Begierde. Nannina, das familienverbundene Nesthäkchen, lebt in München, arbeitet als Übersetzerin und schreibt auch selbst; die 3. Erzählstimme des Romans könnten Texte von ihr sein. Auch sie liebt Alessandro. Nach dem beeindruckenden, international beachteten Debüt "Jeden Tag, jede Stunde" (ID-A 11/11) ein neuer Roman um die Magie der Liebe; hier auch zu Eltern, Schwestern ... und vor allem zum Meer. Die raffinierte Struktur verhindert, dass aus dem Thema eine schwülstige Liebesgeschichte wird.
    Content: Die 3 Töchter einer deutsch-italienischen Familie aus der Toskana lernen nacheinander den italienischen Dichter Alessandro kennen und lieben. Der raffiniert gebaute Roman erzählt von den verschiedensten Sehnsüchten und Geheimnissen der Liebe - auch zu Geschwistern, Eltern und vor allem zum Meer.
    Language: German
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 3
    Book
    Book
    München : Dt. Verl.-Anst.
    UID:
    kobvindex_VBRD-i34210458280361
    Format: 361 S.
    Edition: 1. Aufl.
    ISBN: 3421045828
    Content: Italien, Sonne, Eifersucht - ein Liebesroman, wie er nur alle paar Jahre geschrieben wird! Am Ende wird der italienische Dichter Alessandro Lang eine der drei Schwestern Alessi zum Altar führen. Aber welche: Roberta, die älteste, die er vor dem Fresko der schwangeren Madonna in einer toskanischen Kapelle kennenlernt, die Medizin studiert, nach San Francisco zieht und darunter leidet, kein Kind zur Welt zu bringen? Lucia, die erfolgreiche Bankerin, die ihn bei einer Lesung in Florenz anspricht und ihm nicht verrät, wer sie ist? Oder aber die jüngste, Nannina, die als Übersetzerin in München mit ihrem unehelichen Kind lebt? Die drei Frauen lieben und hassen, unterstützen und belügen einander, schweigen sich an und kehren trotzdem immer wieder nach Hause zurück, zu den Eltern und zum Meer. Aber nur eine wird Alessandros Braut: Werden die beiden anderen ihr das je verzeihen? Immer wieder das Meer ist ein wunderbar stimmungsreicher Roman voller Glücks- und Trauermomente, der einen Bogen von den 1980er Jahren bis in die Gegenwart spannt und dabei so vielschichtig und mitreißend ist, wie es nur eine zeitlose Familiengeschichte sein kann. Nach dem Bestseller Jeden Tag, jede Stunde wieder ein Buch von großer emotionaler Strahlkraft, voller Charme und Poesie. Nata?a Dragni? wurde 1965 in Split, Kroatien, geboren. Nach dem Germanistik- und Romanistikstudium in Zagreb schloss sie eine Diplomatenausbildung ab. Seit 1994 lebt sie in Erlangen und war viele Jahre als freiberufliche Fremdsprachen- und Literaturdozentin tätig. Ihr Debütroman 'Jeden Tag, jede Stunde' fand viele begeisterte Leser und war national wie international ein Bestseller; das Buch erschien in rund 30 Sprachen.
    Language: German
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 4
    Book
    Book
    München : Deutsche Verl.-Anstalt
    UID:
    kobvindex_VBRD-i97834210458290358
    Format: 358 S.
    Edition: 1. Aufl.
    ISBN: 9783421045829
    Content: Wenn drei Schwestern einen Mann lieben: bittere Vorwürfe, Schuldgefühle und jahrelanges Schweigen. Aber am Ende entscheidet das Schicksal. Ein wunderbar stimmungsreicher Roman voller Glücks- und Trauermomente, voller Charme und Poesie.
    Language: German
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 5
    Book
    Book
    München : Dt. Verl.-Anst.
    UID:
    kobvindex_VBRD-i97834210458290375
    Format: 375 S.
    ISBN: 9783421045829
    Language: German
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 6
    Book
    Book
    München : Deutsche Verlags-Anstalt
    UID:
    kobvindex_VBRD-i97834210458290361
    Format: 361 Seiten , 21 cm
    Edition: 1. Auflage
    ISBN: 9783421045829
    Language: German
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Did you mean 3411047828?
Did you mean 3421015821?
Did you mean 3421016828?
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. Further information can be found on the KOBV privacy pages