Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Proceed order?

Export
Filter
Type of Medium
Language
Region
Years
Access
  • 1
    Format: 128 Seiten , 29,7 cm
    ISBN: 9783834643315
    Series Statement: 30 x 90 Minuten
    Content: <em class="albert-highlight">Cybermobbing</em>, Privatsphäre im Netz, Fake News - das sind Themen, die zum Alltag vieler Jugendlicher gehören, mit denen sie aber selten kompetent umgehen können. Auch wenn sie technisch fit sind, wissen sie leider nicht immer, wie man sich im Internet schützt, woran man seriöse Quellen oder Nachrichten erkennt oder welche Spuren man im Netz hinterlässt. Dabei werden gerade diese Kenntnisse und Fähigkeiten mit einer zunehmenden Digitalisierung der Gesellschaft immer wichtiger. In diesem Band finden Sie 30 fix und fertig ausgearbeitete "Sternstunden", mit denen Sie die digitale Medienkompetenz Ihrer Schüler*innen gezielt fördern und sie fit für einen verantwortungsbewussten Umgang mit dem Internet machen. Zu jedem Stundenentwurf gibt es detaillierte Angaben zu Materialaufwand und Kompetenzerwartungen, Beschreibungen der einzelnen Unterrichtsphasen sowie kopierfertige Arbeitsblätter. Diese können Sie sofort und ganz unkompliziert in Ihrem Unterricht einsetzen - auch in spontanen Vertretungsstunden. So sparen Sie wertvolle Vorbereitungszeit! Und für den Fall, dass der Computerraum mal wieder ausgebucht ist oder die Technik streikt: Viele der Stunden lassen sich auch völlig ohne die Verwendung von PCs, Tablets oder Smartphones bearbeiten.
    Note: Deutsch
    Language: German
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 2
    Online Resource
    Online Resource
    360 Grad Verlag
    ISBN: 9783961859979
    Content: "Tom Lehel ist ein TV-Star und Entertainer, doch auch er wurde als Kind beleidigt und gemobbt. Aber er glaubte an sich und seine Kraft. Selbstbewusst zeigte er Stärke und anderen Grenzen auf und forderte Fairness und Akzeptanz. Mit großer Offenheit, Realitätssinn und Humor, frech und selbstbewusst, erzählt Tom Lehel seine Geschichte Auch ich wurde gemobbt, beschreibt, was er als Kind und Jugendlicher erlebt hat, als er gemobbt wurde, und wie er sich dabei fühlte. Das liest sich nicht nur sehr cool und unterhaltsam – es macht auch allen Leserinnen und Lesern Mut und sagt ihnen: DU bist richtig! Perfekt geeignet für Grundschüler als Lektüre und für das Gespräch der Kinder und mit Lehrern und Eltern."
    Content: Biographisches: "Tom Lehel, ist Musiker, Sänger, Entertainer und Comedian, seit 20 Jahren kennt man ihn aus dem KiKa und dem ZDF (Tabaluga tivi, TanzAlarm). Sein Lesecal - Tom Lehels Land der Träume wird vom Bundesverband Leseförderung e.V. empfohlen. Lehel lebt in Köln, ist vierfacher Familienvater und engagiert sich u.a. auch als Schirmherr bei der McDonald's Kinderhilfe Stiftung und als Botschafter bei Kinderlachen e.V. Lehel ist Gründer und Vorstand der Stiftung Mobbing stoppen, Kinder stärken – Stiftung gegen Mobbing und <em class="albert-highlight">Cybermobbing</em>, die mit dem Slogan DU DOOF?! ein bundesweites, spendenfinanziertes Präventions- und Interventionsprogramm gegen Mobbing und <em class="albert-highlight">Cybermobbing</em> betreibt."
    Language: German
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 3
    Format: 1 Online-Ressource (290 Seiten)
    Edition: 1. Auflage
    ISBN: 9783748907473 , 9783848766123
    Series Statement: Schriften zum geistigen Eigentum und zum Wettbewerbsrecht Band 116
    Content: Die Arbeit setzt sich mit den Herausforderungen des Bildnis- und Intimsphärenschutzes im Zeitalter der Digitalisierung auseinander. Das „Web 2.0“, die zunehmende Kommerzialisierung von Nackt- und Intimaufnahmen oder der eigene digitale Umgang mit der Intimsphäre stellen den derzeit bestehenden Rechtsschutz vor enorme Herausforderungen. Das Werk analysiert zunächst den derzeit bestehenden zivil- und strafrechtlichen sowie datenschutzrechtlichen Schutz vor der Herstellung und Verbreitung von Nackt- und Intimaufnahmen und prüft den Schutz umfassend. Ist der aktuelle Rechtsschutz überhaupt in der Lage mit der Digitalisierung und dem technischen Fortschritt mitzuhalten? Des Weiteren wird sich intensiv mit den Auswirkungen von neuen Phänomenen (z.B. Revenge-Porn, <em class="albert-highlight">Cybermobbing</em>) oder dem digitalen Nachlass auf den derzeitig bestehenden Rechtsschutz befasst und ein Ausblick gegeben, wie zukünftig ein effektiver Rechtsschutz ausgestaltet sein muss, um die Intimsphäre angemessen zu schützen.
    Note: Gesehen am 27.05.2020 , Dissertation TU Dresden 2019
    Additional Edition: Erscheint auch als Hohenstein, Sarah Der Schutz vor der Herstellung und Verbreitung von Nackt- und Intimaufnahmen
    Language: German
    Subjects: Law
    RVK:
    RVK:
    RVK:
    Keywords: Deutschland ; Aktfotografie ; Veröffentlichung ; Internet ; Intimsphäre ; Bildnisschutz ; Persönlichkeitsrecht ; Löschen ; Hochschulschrift
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 4
    Book
    Book
    Bamberg : Magellan
    ISBN: 9783734850455
    Uniform Title: The chaos of now
    Content: Der 16-jährige Eli ist ein hervorragender Hacker und Programmierer, mit der Website "freundevonspringer" will er die Opfer von <em class="albert-highlight">Cybermobbing</em> rächen. Doch die Seite entwickelt sich in eine bedenkliche Richtung und Eli muss sich fragen, ob er noch auf der richtigen Seite steht. Ab 13
    Language: Undetermined
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 5
    Book
    Book
    Bamberg : Magellan
    Format: 351 Seiten
    Edition: 1. Auflage
    ISBN: 9783734850455
    Content: Vor den Augen seiner Mitschüler übergießt sich Jordan Springer mit Benzin und zündet sich selbst an, ein Opfer von <em class="albert-highlight">Cybermobbing</em>. Kurze Zeit später erhält der 16-jährige Eli die mysteriöse Einladung zu einem Treffen mit zwei Freunden des Toten. Als Team hatten sie für die Amerikanische Cybersicherheitsmeisterschaft trainiert. Nun soll Eli als Ersatz für Jordan einspringen, geplant ist die Programmierung einer Website, die Schwachstellen im Sicherheitssystem von Schulnetzwerken aufdecken soll. Zunächst ist Eli begeistert, doch die Website entwickelt sich in eine bedenkliche Richtung. Zu spät erkennt er die Wahrheit über "freundevonspringer". Ich-Erzähler Eli ist der perfekte Nerd, schnell taucht man ein in die Szene der Hacker und Programmierer. Cyberspace, erste Liebe und wahre Freundschaft - der lebendige Erzählstil fesselt von der ersten bis zur letzten Seite. - Eine Bereicherung für alle Bestände, auch als Schullektüre interessant.
    Content: Der 16-jährige Eli ist ein hervorragender Hacker und Programmierer, mit der Website "freundevonspringer" will er die Opfer von Cybermobbing rächen. Doch die Seite entwickelt sich in eine bedenkliche Richtung und Eli muss sich fragen, ob er noch auf der richtigen Seite steht. Ab 13.
    Language: German
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 6
    Format: 232 Seiten , Illustrationen , 29,7 cm
    Edition: Originalausgabe
    ISBN: 9783621287807
    Series Statement: Therapie-Tools
    Content: Digitale Medien bilden einen integralen Bestandteil der heutigen Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen. Einerseits bieten sie, wenn sie verantwortungsbewusst genutzt werden, eine Möglichkeit zur Teilhabe an der Gesellschaft, andererseits stellen sie mitunter hohe Anforderungen an die Medienkompetenzen derjenigen, die sie nutzen. In der Psychotherapie von Kindern und Jugendlichen ist das Medienverhalten ein zentrales Thema. Um bei problematischer Mediennutzung ansetzen zu können, bieten sich vier Bereiche an: das Wissen um die Vor- und Nachteile diverser Medien (u.a. Smartphones, Soziale Netzwerke, Computerspiele und Online-Games), das Hinterfragen des eigenen Konsums, der kompetente, informierte Umgang mit den eigenen Daten (u.a. Datenschutz, Datenspeicherung), das Wissen um potenziell schädliche Seiten bzw. Situationen (u.a. Gewalt in Medien, <em class="albert-highlight">Cybermobbing</em>). Der Therapie-Tools-Band bietet Übungen und Arbeitsblätter, um bei problematischer Mediennutzung mit fundierten Materialien intervenieren zu können - sei es in der Therapie, Beratung oder Sozialen Arbeit.
    Note: Deutsch
    Language: German
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 7
    Online Resource
    Online Resource
    Stuttgart : Kohlhammer Verlag
    Format: 1 Online-Ressource (246 Seiten) , Illustrationen
    Edition: 3. aktualisierte Auflage
    ISBN: 9783170308794 , 9783170308787
    Content: Deckblatt -- Titelseite -- Impressum -- Inhaltsverzeichnis -- Vorwort -- Vorwort zur 3., aktualisierten Auflage -- Wie sich Gewalt und Mobbing in den letzten Jahren entwickelt haben und welche Gegenstrategien nötig sind -- a) Haben Gewalt und Mobbing, einschließlich Gewalt gegen Lehrkräfte, in den letzten Jahren zugenommen? -- b) Welche Rolle spielen <em class="albert-highlight">Cybermobbing</em> und Hate Speech? -- c) Welche neueren Erkenntnisse gibt es zur Intervention und Prävention von Gewalt und Mobbing an Schulen? -- Literatur -- Teil I Gewalt und Mobbing an Schulen -- 1 Von Amokläufern und Voyeuren: Zur öffentlichen Debatte um »Schule und Gewalt« -- 2 Prävention von Gewalt - eine Aufgabe von Schule? -- 3 Gewaltbegriff und Gewaltverständnis -- 4 Theoretische Erklärungsmodelle für Aggression bzw. Gewalt und Folgerungen für die Prävention -- 4.1 Psychologische Theorien -- 4.2 Soziologische Theorien -- 4.3 Integrative Erklärungsmodelle -- 5 Empirische Ergebnisse zu Ausmaß und Ursachen von Gewalt und Mobbing -- 5.1 Zur Entwicklung der schulbezogenen Gewaltforschung -- 5.2 Ausmaß, Erscheinungsformen und Ursachen von Gewalt -- 5.3 Erscheinungsformen, Struktur und Hintergründe von Mobbing -- 5.4 Forschungsbefunde zu Amokläufen an Schulen -- 5.5 Sexuelle Gewalt an Schulen (Juliane Ulbricht) -- 5.6 Relevanz der Ergebnisse für die Gewaltprävention -- 6 Wiederholungsfragen zu Teil I -- Teil II Möglichkeiten der Prävention und Intervention -- 1 Begriffe »Gewaltprävention« und »Gewaltintervention« -- 2 »Systemische schulische Gewaltprävention« als ursachenbezogene Prävention -- 3 Allgemeine Möglichkeiten der Prävention und Intervention -- 3.1 Präventionsmöglichkeiten -- 3.2 Interventionsmöglichkeiten -- 4 Spezielle Möglichkeiten: Schulische Präventions und Interventionsprogramme -- 4.1 Präventionsprogramme gegen Gewalt -- Streit-Schlichter-Programme (Peer-Mediation).
    Note: Description based on publisher supplied metadata and other sources
    Additional Edition: Erscheint auch als
    Language: German
    Author information: Schubarth, Wilfried 1955-
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 8
    Format: 1 Online-Ressource (30, X Seiten) , Illustrationen
    Note: Literaturverzeichnis: Seiten III-X , Anhang: Seiten I-II , Bachelorarbeit Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin 2019
    Language: German
    Keywords: Cyber-Mobbing ; Zuständigkeit ; Sozialarbeit ; Hochschulschrift
    Author information: Wurtzbacher, Jens 1972-
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 9
    Format: 405 Seiten , 23.3 cm x 15.7 cm, 700 g
    ISBN: 9783428158423 , 3428158423 , 9783428858422 , 978-3-428-55842-1
    Series Statement: Strafrechtliche Abhandlungen. Neue Folge Band 290
    Note: Dissertation Universität Tübingen 2019
    Additional Edition: Erscheint auch als
    Language: German
    Subjects: Education , Law , Psychology , Sociology
    RVK:
    RVK:
    RVK:
    RVK:
    RVK:
    RVK:
    Keywords: Deutschland ; Cyber-Mobbing ; Strafrecht ; Kriminologie ; Deutschland ; Cyber-Mobbing ; Strafrecht ; Hochschulschrift
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 10
    Format: VIII, 241 Seiten , Illustrationen , farbig , 24 cm
    ISBN: 9783476047663
    Series Statement: Lehrbuch
    Content: "Sprechen Jugendliche eine andere Sprache?", diese Frage beantwortet dieses wissenschaftlich ausgerichtete Buch mit den Methoden der linguistischen Analyse. Die Jugendsprache ist ein relativ junger Forschungsgegenstand, der hier von der historischen Betrachtung der Jugendsprachforschung bis zu Äußerungen im <em class="albert-highlight">Cybermobbing</em> mit den Methoden der Linguistik erforscht wird. Außerdem kann man nicht von "der" Jugendsprache ausgehen, denn es gibt diverse. Die gleichartig strukturiert aufgebauten Kapitel, z.B. Jugendsprache und Medien, führen ins Thema ein und enden mit weiterführender Literatur. Daran anschließend finden sich Themenvorschläge für Haus- und Abschlussarbeiten mit ausführlichen Literaturhinweisen. Die Jugendsprache gilt als interdisziplinäres Forschungsfeld, das auch von Soziologen, Pädagogen und Psychologen bearbeitet wird. Die Autoren konzentrieren sich jedoch in dieser Untersuchung auf die linguistische Betrachtung, die anderen Fachgebiete werden nur gestreift. Aufgrund des wissenschaftlichen Charakters des Buches größeren Bibliotheken empfohlen.
    Content: Das Autorenteam nimmt als Forschungsgegenstand die Jugendsprache und betrachtet das Phänomen unter den unterschiedlichsten Aspekten wie Jugendsprache in den Medien und beschreibt es mit den Methoden der linguistischen Analyse.
    Language: German
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. Further information can be found on the KOBV privacy pages