Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
  • 1
    Online Resource
    Online Resource
    Frankfurt a.M : Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
    Format: 1 Online-Ressource (256 p)
    Edition: 1st, New ed
    ISBN: 9783653006551 , 9783631617373
    Series Statement: Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes 743
    Content: Kann ein Altenpflegeheim ein neues Zuhause werden? Dieser Frage geht diese Mikrostudie, eine empirische Ethnographie der eigenen Kultur, über mehrere Jahre nach. Gegensätzliche Kriterien, die kaum miteinander vereinbar sind, treffen zusammen: Der caritative Gedanke, den alten Menschen zu helfen und die Verletzung ihrer Persönlichkeitsrechte durch die Ökonomisierung des Hilfs- und Pflegemarktes. Der Autor fungiert in einer Doppelrolle. Er ist als Sozialarbeiter vor Ort tätig und betreut die alten Menschen in sozialen und kulturellen Fragen. Als Ethnologe beschreibt er das Leben im Heim aus der Sicht der Personen, die dort wohnen und arbeiten. Neben diesem Blickwinkel reflektiert er sein persönliches Handeln und betrachtet zusätzlich das Geschehen im Haus aus einer distanzierten Forscherperspektive
    Content: Inhalt: Theoretische Herangehensweise (Ethnogerontologie und Sozialisation) – Rahmenbedingungen (Altenpflegeheim im historischen, gesellschaftlichen und juristischen Kontext und als Institution) – Betreuung (Sozialarbeit und Pflege) – Einzug und Leben (Persönlicher Eindruck der Heime und eigene Kulturschockerfahrungen des Autors, Eintritt der alten Menschen in den neuen Lebensabschnitt, Wohnen und Leben, Sterben und Tod) – Folgerungen und Forderungen (Alternativen und Resümee)
    Additional Edition: Available in another form
    Language: German
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. Further information can be found on the KOBV privacy pages