Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
  • 1
    Format: 1 Online-Ressource (ix, 422 Seiten)
    ISBN: 9783830987727
    Series Statement: Perspektiven musikpädagogischer Forschung Band 8
    Content: Marianne Heiden beschäftigt sich in ihrer Dissertation damit, wie sich die Videoreflexion und Videokommentierung als didaktische Methode im künstlerischen Instrumental- sowie Gesangsunterricht einsetzen lässt. Die didaktische Methode wird auf Basis theoretischer Vorarbeiten zu musikalischer Könnerschaft, zur Reflexion musikalischen Handelns sowie zur spezifischen 1:1-Interaktion im künstlerischen Einzelunterricht entwickelt. Sodann wird anhand von 14 Fallstudien beleuchtet, wie Instrumental- und Gesangsstudierende die didaktische Methode innerhalb eines Studienjahres nutzen und bewerten. Schließlich bündelt die Arbeit die theoretisch und empirisch gewonnenen Erkenntnisse, um Gestaltungsprinzipien zur didaktischen Methode zu entwickeln (Design-Based Research): Sie betreffen u.a. die Ebene der Interaktion zwischen Studierenden und Lehrenden und die didaktische Anlage des Zyklus einer Videoreflexion von der Gestaltung der Aufzeichnung bis hin zum Transfer in die musikalische Praxis.
    Content: Der hier vorgestellte methodische Ansatz ist pädagogisch durchaus interessant und enthält durch den Einbezug neuer Medien auch innovatives Potenzial. [...] Wer sich in die Grundlagen der Videoreflexion und deren theoretische Grundlagen einarbeiten möchte, dem bietet diese Dissertation mit ihrem reichhaltigen Material eine solide Grundlage. – Wilfried Gruhn, in: üben & musizieren 1/2019, S. 55.
    Content: Das Buch unterstützt bei der Prozessentwicklung des Einsatzes der Videoreflexion, beim Aufsetzen der Rahmenbedingungen, der Formulierung der Lehr- und Lernaktivitäten sowie beim Aufsetzen der nötigen vertrauensschaffenden Maßnahmen. [Es] bietet Einsicht in den musikalischen Einzelunterricht und stellt ein Konzept für die Integration der Videoanalyse in den Unterricht an einer Musikhochschule dar. Methodisch genau und verständlich wird der Einsatz der Videos und der Umgang der Studierenden und Lehrenden mit diesem Medium beschrieben. – Jutta Pauschenwein, auf: socialnet.de.
    Note: Dissertation Universität Hamburg
    Additional Edition: ISBN 9783830937722
    Additional Edition: Erscheint auch als Druck-Ausgabe Heiden, Marianne Videoreflexion im künstlerischen Einzelunterricht an Hochschulen Münster : Waxmann, 2018 ISBN 9783830937722
    Additional Edition: ISBN 3830937725
    Language: German
    Subjects: Musicology
    RVK:
    Keywords: Musikstudium ; Einzelunterricht ; Videoaufzeichnung ; Hochschulschrift
    Author information: Heiden, Marianne
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. Further information can be found on the KOBV privacy pages