Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
  • 1
    Format: 1 Online-Ressource (XXVII, 311 Seiten) , Illustrationen, Karten
    ISBN: 9783657704422 , 9783506704429
    Series Statement: Studien und Quellen zur Westfälischen Geschichte Band 88
    Content: Die Kulturgeschichte des fürstbischöflichen Hofes in Neuhaus ist ein bislang wenig beachtetes Thema. Zu Unrecht. Vor allem die internationalen Beziehungen des Hofes auch jenseits der konfessionellen Grenzen verdeutlichen, dass Neuhaus in der Frühen Neuzeit ein Zentrum für Künstler und Gelehrte war. Der biographische Zugriff stellt die Akteure des fürstbischöflichen Hofes in den Mittelpunkt. Ihre personalen Netzwerke verbanden die höfische Kultur in Neuhaus mit den Höfen des Alten Reichs und vor allem mit Italien. Im Zentrum des Bandes stehen die Künstler, Gelehrten und Mitglieder des Hofstaates, die mit ihrer Tätigkeit die Kultur des Hofes prägten. Ihr Bezug zu Neuhaus und ihr Beitrag zur Gestaltung des Neuhäuser Hoflebens werden herausgearbeitet und so ein Einblick in den Alltag der fürstbischöflichen Residenz ermöglicht. Damit ist der Band auch für ein breites Publikum von Interesse. Das Buch ist reich bebildert und über ein Ortsregister erschlossen
    Note: Includes bibliographical references and index
    Additional Edition: 9783506704429
    Additional Edition: Erscheint auch als Druck-Ausgabe Leben am Hof zu Neuhaus Paderborn : Brill, Ferdinand Schöningh, 2021 9783506704429
    Language: German
    Subjects: History
    RVK:
    Keywords: Schloss Neuhaus ; Hochstift Paderborn ; Höfische Kultur ; Geschichte ; Aufsatzsammlung
    URL: DOI
    Author information: Neuwöhner, Andreas 1969-
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. Further information can be found on the KOBV privacy pages