Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
  • 1
    Format: 346 Seiten , Illustrationen, Diagramme
    ISBN: 3847105159 , 9783847105152
    Series Statement: Eckert. Die Schriftenreihe Band 137
    Content: Was kann die Linguistik über Schulbücher offenlegen – und warum ist das Schulbuch für die Sprachwissenschaft ein fruchtbarer Untersuchungsgegenstand? Diesen Fragen geht dieser Sammelband nach und bündelt vielfältige linguistische Perspektiven auf das Schulbuch als zentrales Bildungsmedium. Die methodischen, texttypologischen und empirischen Beiträge zeigen, welches Wissen in Schulbüchern versprachlicht wird, warum ein intensiver Blick auf die Sprache der Lehr- und Lernmittel lohnt und wie sich Schulbücher in ihren textuellen und diskursiven Zusammenhängen erfassen und beschreiben lassen. Die Beiträge machen bestehende Desiderate ausfindig und eröffnen Perspektiven für eine linguistische Forschung an Bildungsmedien, die sich nicht allein auf das Deutschbuch beschränkt.
    Note: Literaturangaben
    Additional Edition: 9783847005155
    Additional Edition: 9780737005159
    Additional Edition: Erscheint auch als Online-Ausgabe Linguistik und Schulbuchforschung Göttingen : V&R Unipress, 2015 9783847005155
    Additional Edition: 9783737005159
    Language: German
    Subjects: Comparative Studies. Non-European Languages/Literatures , Education , German Studies
    RVK:
    RVK:
    RVK:
    RVK:
    Keywords: Schulbuch ; Linguistik ; Schulbuchforschung ; Deutsch ; Unterrichtssprache ; Schulbuch ; Text ; Sprachanalyse ; Schulbuchforschung ; Methode ; Aufsatzsammlung
    Author information: Ott, Christine 1986-
    Author information: Kiesendahl, Jana 1980-
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. Further information can be found on the KOBV privacy pages