Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
  • 1
    Format: 1 online resource (332 pages)
    Edition: 1
    ISBN: 9783647406756
    Note: Intro -- Title Page -- Copyright -- Table of Contents -- Vorwort -- 1 Eine Einführung in den Konstruktivismus -- 1.1 Ausgangspunkte konstruktivistischen Denkens -- 1.2 Ontologie und Epistemologie -- 1.3 Konstruktivismus als Epistemologie ohne Ontologie -- 1.4 Die Konstruktion von Wirklichkeit -- 1.5 Wissenschaftstheorie -- 1.6 Kernthesen des Konstruktivismus -- 1.7 Kritik am Konstruktivismus -- 2 Lebende, kognitive und soziale Systeme -- 2.1 Allgemeine Systemtheorie -- 2.2 Lebende Systeme -- 2.2.1 Die Bedeutung von Ereignissen -- 2.2.2 Das Grundprinzip des Lebens: Autopoiese -- 2.3 Kognitive Systeme -- 2.3.1 Kognition -- 2.3.2 Zur Einzigartigkeit menschlicher Kognition -- 2.4 Soziale Systeme -- 2.5 Der ökosystemische Ansatz -- 2.6 Die Dynamik der Veränderung komplexer Systeme -- 3 Wahrnehmung und Bewusstsein -- 3.1 Wahrnehmung -- 3.1.1 Der Zweck der Wahrnehmung -- 3.1.2 Die Kodierung in den Sinneszellen -- 3.1.3 Die Erregungsleitung -- 3.1.4 Das topologische Prinzip -- 3.1.5 Gestaltkriterien der Wahrnehmung -- 3.1.6 Die Stabilität der Wahrnehmung -- 3.1.7 Die Welt als Konstruktion -- 3.1.8 Die Konstruktion des Selbst -- 3.2 Bewusstsein -- 3.2.1 Formen von Bewusstsein -- 3.2.2 Ort des Bewusstseins -- 3.2.3 Funktion von Bewusstsein -- 3.2.4 Willensfreiheit und Autonomie -- 3.2.5 Zu einem neurobiologischen Verständnis von Willensfreiheit und Verantwortung -- 4 Kognitive Entwicklung, Kommunikation und Gesellschaft -- 4.1 Kognitive Entwicklung als interner Ordnungsprozess -- 4.1.1 Äquilibration: Lernen auf der Grundlage subjektiver Erfahrung -- 4.1.2 Re-Präsentation, Abstraktion und Reflexion: Die Ordnung von Erfahrung und Wissen -- 4.2 Sprache und Kommunikation -- 4.2.1 Sprache -- 4.2.2 Kommunikation -- 4.3 Subjektive Entwicklung und Gesellschaft -- 4.3.1 Die soziale Konstruktion von Wirklichkeit -- 4.3.2 Sozialisation und Identitätskonstruktion , 4.3.3 Intelligenz und Kompetenz als gesellschaftliches und individuelles Konstrukt -- 4.3.4 Selbsterfüllende Prophezeiungen -- 5 Systemtheoretische und synergetische Interaktions- und Veränderungsmodelle -- 5.1 Triviale und nicht-triviale Systeme -- 5.1.1 Triviale Systeme -- 5.1.2 Nicht-triviale Systeme -- 5.1.3 Triviale und nicht-triviale Handlungslogik -- 5.2 Interaktion zwischen Trivialisierung und Komplexitätsakzeptanz -- 5.2.1 Der geschlossene Kreis von Reiz und Antwort: »Mehr desselben« als Prinzip des Handelns -- 5.2.2 Der Wechsel von Beobachterperspektiven -- 5.2.3 Der kreative Zirkel von Vorschlag und Gegenvorschlag -- 5.2.4 Handlungskoordination als Frage der Macht -- 5.3 Systemveränderung als Übergang zwischen stabilen Zuständen -- 6 Praktisches Handeln als Frage der Ethik -- 6.1 Ethik, Moral und Recht -- 6.2 Konstruktivismus und Ethik -- 6.3 Konstruktivistische Kriterien ethischen Handelns -- 6.3.1 Ethische Postulate -- 6.3.2 Ethische Implikationen der Theorie lebender Systeme -- 6.3.3 Konsequenzen des Konstruktivismus -- 6.3.4 Der ethische Imperativ -- 6.4 Konstruktivistische Ethik? -- 6.5 Systemisch-konstruktivistische Werte- und Handlungsorientierung -- 7 Reflexion, Handlungsorientierung und Handlungsleitung -- 7.1 Wirkungsebenen von Theorie und Praxis -- 7.2 Beobachtung I: Ausgangssituation -- 7.3 Erklärungswissen und Reflexionsleitung: Der epistemologische Perspektivenwechsel -- 7.4 Orientierungswissen und Gestaltungsleitung: Werte, Bedürfnisse und Motive -- 7.5 Handlungswissen und Handlungsleitung: Einstellungen, Leit- und Glaubenssätze -- 7.6 Praktisches Handeln -- 7.7 Beobachtung II: Handlungsfolgen -- 7.8 Legitimation als reflexiver Verantwortungsprozess -- 8 Fazit -- Anhänge -- Glossar -- Literatur -- Sachregister -- Informationen zum Autor -- Body
    Additional Edition: Print version: Lindemann, Holger Konstruktivismus, Systemtheorie und praktisches Handeln Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht,c2019 ISBN 9783525406755
    Keywords: Electronic books.
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. Further information can be found on the KOBV privacy pages