Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
  • 1
    Book
    Book
    Bochum [u.a.] : Projekt-Verl.
    Format: 202 S. , 21 cm
    ISBN: 9783897332096
    Content: Ursula Homann
    Content: Texte postmoderner Denker sind wahrlich keine leichte Kost. Daher dürften alle, die die Auseinandersetzung mit ihnen bisher gescheut haben, dieses Lexikon sehr begrüßen, ebenso Studenten unterschiedlicher Disziplinen, z.B. der Geschichtswissenschaft, der Soziologie, der Literatur- und Medienwissenschaft sowie der Philosophie. Vorgestellt werden nicht nur wichtige Begriffe wie "Dekonstruktivismus", "Episteme", "Transmedialität" u.a., sondern auch Denker, die sich einen Namen gemacht haben, wie z.B. Judith Butler, Jacques Derrida, Gilles Deleuze, Michel Foucault, Julia Kristeva, Jacques Lacan und viele andere. Ihre Biografien werden kurz umrissen und ihre zentralen Positionen prägnant erläutert. Jeder Abschnitt endet mit weiterführenden Literaturangaben. Zudem enthält das Lexikon ein genaues Personen- und Sachregister und ist eine gute Ergänzung zu dem schon 1988 erschienenen Standwerk "Unsere postmoderne Moderne" von Wolfgang Welsch (vgl. BA 4/89, BA 9/02). (2 A)
    Content: Das Lexikon bietet einen Überblick über das weite Feld postmoderner Denker und Theorien.
    Language: German
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. Further information can be found on the KOBV privacy pages