Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
  • 1
    Format: 458 Seiten , 22 cm
    Edition: 3. Auflage
    ISBN: 9783455503746
    Content: Freya Rickert
    Content: Die amerikanische Professorin für klinische Psychologie analysiert eindrucksvolle Fallgeschichten aus fast 20-jähriger Praxis. Dabei bezieht sie sich auf zahlreiche Studien, Autobiografien, Romane usw., auch von Prominenten wie Sylvia Plath, Marilyn Monroe und André Agassi. Ihr narratives Sachbuch zeigt detailliert, wie man negative Kindheitserlebnisse überwinden und sogar davon profitieren kann und wie sie sich auf Gehirn und Körper auswirken können. Dabei differenziert sie die Resilienzforschung, indem sie herausarbeitet, dass Kinder und Jugendliche nach traumatischen Schwierigkeiten nicht einfach schnell wieder auf die Beine kommen, sondern einen komplizierten Prozess durchlaufen und sich, obwohl sie oft Überdurchschnittliches leisten, insgeheim erschöpft, anders als andere und allein fühlen und darüber nicht reden können. Ihre Geschichten von sogenannten "Supernormalen" belegen, wie brutal und schmerzlich Millionen von Kindheitserlebnissen sind. Mit Tipps für Betroffene. Schnell entfaltet sich ein starker Lesesog. Neben "Kindheit im Schatten" von Maja Roedenbeck (ID-A 24/16).
    Content: Die amerikanische Psychologieprofessorin analysiert zahlreiche Fallgeschichten, aus eigener Praxis und aus der Literatur, von Menschen, die in ihrer Kindheit traumatische Schwierigkeiten bestehen mussten und daran gewachsen sind, die aber trotz ihrer Resilienz später an psychischen Problemen leiden.
    Language: German
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. Further information can be found on the KOBV privacy pages