Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
  • 1
    UID:
    b3kat_BV048528816
    Format: IX, 465 Seiten
    ISBN: 9783110774054
    Content: Wie arbeitet Aristoteles als wissenschaftlicher Autor? Wie nutzt er das Schreiben für seine Argumentation und ihre Darstellung? Dieser Frage geht die vorliegende Monografie für die Schrift De generatione animalium systematisch nach. In ihr entwickelt Aristoteles eine komplexe Theorie, mit der er Fortpflanzungs- und Vererbungsphänomene in der gesamten Tierwelt einschließlich des Menschen erklären möchte. Aristoteles‘ Argumentation ist dicht und wechselt zwischen Beweisführung, Diskursivität und Darstellung. Eine im Rahmen einer Makroplanung insgesamt prozessuale Vorgehensweise schließt die rhetorische Gestaltung einzelner Passagen nicht aus. Insgesamt kann gezeigt werden, wie Aristoteles das Schreiben nutzt, um auf innovative Weise die eigene Theorie zu entwickeln (‚epistemisches Schreiben‘) und gleichzeitig den Weg seiner Forschung zu vermitteln. Mit der detaillierten Analyse der Bücher I-IV, der systematischen Auswertung der Ergebnisse und einem Katalog signifikanter Formulierungen bietet das Buch einen Ausgangspunkt und ein Instrumentarium für die weitere detaillierte Erforschung Aristotelischer Schriften und gleichzeitig einen Beitrag zur Geschichte der Wissenschaftsliteratur
    Note: In der Schrift De generatione animalium legt Aristoteles (4. Jh. v. Chr.) eine komplexe Zeugungs- und Vererbungstheorie dar. Die Monographie zeigt, wie Aristoteles das Schreiben nutzt, um auf innovative Weise die eigene Theorie zu entwickeln und gleichzeitig den Weg seiner Forschung zu vermitteln. Damit liegt ein Instrumentarium für die weitere Erforschung Aristotelischer Schriften sowie ein Beitrag zur Geschichte der Wissenschaftsliteratur vor
    Additional Edition: Erscheint auch als Online-Ausgabe, PDF 978-3-11-077486-3
    Additional Edition: Erscheint auch als Online-Ausgabe, EPUB 978-3-11-077488-7
    Language: German
    Subjects: Philosophy
    RVK:
    RVK:
    URL: Inhaltsverzeichnis  (lizenzpflichtig)
    Author information: Föllinger, Sabine 1963-
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. Further information can be found on the KOBV privacy pages